DIE LICHTTHERAPIE IM ALTERTUM DAS SONNENLICHT - EINE LEBENSQUELLE Der Einsatz der Lichttherapie Anzeige Nr. 65502 (Gesundheit), Deutschland

Rubrik: Kaufe, verkaufe Medizintechnik, Ausrüstung
Liste ähnlicher Rubriken
Region: Deutschland
Autor: -
Veröffentlichung: 07.06.2021
Status: 21.06.2024
Text der Anzeige in Deutsch:

DIE LICHTTHERAPIE IM ALTERTUM

DAS SONNENLICHT - EINE LEBENSQUELLE
Der Einsatz der Lichttherapie in der Medizin hat eine lange Geschichte. Die erste Lichtquelle, die in der Lichtbehandlung angewandt wurde, war das natürliche Sonnenlicht. Bereits im alten Ägypten wurde das Sonnenlicht für medizinische Behandlungen genutzt. Später beschreibt Hippokrates den Nutzen des Sonnenlichts, um verschiedene medizinische Funktionsstörungen zu behandeln. Obwohl man damals noch keine wissenschaftliche Erklärung für die Therapie mit Sonnenlicht hatte, war die Heilwirkung unumstritten und die römischen und arabischen Ärzte führten die Lichttherapie als allgemeine Heilmethode ein.

Heute wissen wir, dass der menschliche Organismus Lichtstrahlen in elektrochemische Energie umwandelt, wodurch eine biochemische Kettenreaktion innerhalb der Zellen ausgelöst, der Stoffwechsel angeregt und das Abwehrsystem des gesamten menschlichen Körpers gestärkt wird. Am Anfang der Entwicklung der Lichtmedizin wurden überwiegend Infrarotstrahlen und Teile des ultravioletten Lichtspektrums in der modernen Lichttherapie verwendet. In den frühen 80er Jahren entwickelte ein Team von Wissenschaftlern eine Lichtquelle, die ursprünglich auf der Niederenergie- Lasertherapie beruhte, jedoch eigentlich fast das gesamte sichtbare Lichtspektrum und einen Teil des Infrarotlichts ersetzt.

Die Forschung liess spezielle physikalische Eigenschaften erkennen, die für die Wirksamkeit der Lichttherapie grundlegend sind. Basierend auf dieser Technologie wurde später die BIOPTRON Lichttherapie entwickelt.

Die BIOPTRON Lichttherapie ist als neue Behandlungsmethode in der Präventivmedizin, Therapie und Rehabilitation weltweit anerkannt. Das Wissenschaftsteam der BIOPTRON AG arbeitet ständig mit Spezialisten, Forschern und Ärzten in vielen Ländern zusammen, um Eigenschaften und die therapeutische Wirksamkeit d

Text der Anzeige in anderen Sprachen:
Name, Firma: Zepter Europe GmbH
E-Mail-Adresse: inforuzepter. de
Telefon: 05176-92-00162
Mobil: 0170-909-32-03
Fax:
Webseite: wechseln
VoIP:
Adresse:

Kommentare, Bewertungen und Fragen zur Anzeige:

Einen neuen Kommentar eingeben

Einen neuen Kommentar eingeben

Kommentartyp auswählen*:

Ihr Name*:

E-mail: i

Kommentar/Frage*:

Art der Bewertung auswählen*:

Worüber möchten Sie eine Bewertung abgeben*: i

Bewertung:


Speichern

Drucken


Soziale Netzwerke

Sonstiges